Snowboardlehrer Anwärter Teil 1, Wochenendkurs

Datum: Sa, 21.01.2023 bis So, 29.01.2023

Termine: 21.. bis 22. Jänner 2023 bzw. 27. bis 29. Jänner 2023

Voraussetzung: Mindestalter 16 Jahre, Parallelschwung auf allen Pisten

Treffpunkt: Samstag, 21. Jänner 2023 um 09:00 Uhr, Familienarena St. Corona am Wechsel, Restaurant Wexl Lounge, Unternberg 197, 2880 St. Corona am Wechsel

Kursbeschreibung: Die Ziele der Snowboardlehrer Anwärter Ausbildung liegen im Unterricht von Anfängern und mäßig fortgeschrittenen Snowboardern aller Altersstufen (Kinder und Erwachsene). Nach absolvierter Anwärter Ausbildung sollte sich jeder Teilnehmer in einer Schneesportschule zurechtfinden, beim Unterrichten wohl fühlen und einen qualitativ hochwertigen, gut strukturierten und geplanten Unterricht abhalten können. Außerdem dient der Anwärterkurs als optimale Vorbereitung für die Snowboard Landeslehrer Ausbildung.

Unterkunft/Liftkarte:  Unterkunft und Liftkarte bei Bedarf bitte selbst organisieren.

Preise und Leistungen: 

5 Tage Kurs, Prüfungsgebühr, Skilehrerbuch (Wert € 50): 380€

Die An- und Abreise zum Kursort muss vom Teilnehmer selbst organisiert werden.

Kursablauf: Praxis und Theorie: 9:00 bis 13:30 Uhr, Mittagessen, Praxis und Theorie: 14:00 bis 18:00 Uhr.

Achtung: Das Programm am Freitag, 27. Jänner beginnt um 13:30 Uhr und endet ca. um 20:00 Uhr!

Die praktischen und theoretischen Prüfungen finden an den beiden letzten Kurstagen statt (kurzfristige Änderungen auf Grund des Wetters vorbehalten).

Ausblick: Absolventen dieser Ausbildung sind berechtigt die Ausbildung im Rahmen des 5-tägigen Kurses "Snowboardlehrer Anwärter Teil 2" fortzusetzen, um die Qualifikation des Snowboardlehrer Anwärters zu erlangen.

Zahlungskonditionen: Eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises ist zugleich mit der Kursanmeldung zu tätigen. Der Restbetrag ist bis spätestens 20 Tage vor Kursbeginn ohne nochmalige Aufforderung zu bezahlen. Bei Kursbuchungen, die weniger als 20 Tage vor Kursbeginn getätigt werden, ist der Gesamtpreis sofort fällig.

Stornoversicherung: Bei Stornierung des Kurses vor Kursbeginn fallen Stornokosten an. Durch Abschluss einer Stornoversicherung kann der bezahlte Betrag abgesichert werden. Nähere Infos und Leistungen zur Stornoversicherung sind in den "Teilnahme- und Stornobedingungen" nachzulesen oder unter https://service.europaeische.at/doc/de/Informationsblatt_KomplettSchutz-IPID-KS_2021-DE-001.pdf

Unfallversicherung: Es ist möglich um € 25.- eine Unfallversicherung (inkl. Hubschrauberbergung) abzuschließen. Dies wird von uns ausdrücklich empfohlen. Bitte beachte, dass ein Ausbildungskurs in die Kategorie "Berufsveranstaltung" fällt, wodurch der Versicherungsschutz einiger anderer Versicherungen entfällt. Nähere Infos und Leistungen zur Unfallversicherung sind in den "Teilnahme- und Stornobedingungen" nachzulesen.

Haftungsausschluss: Weder der Veranstalter noch die Ausbilder, Trainer, Betreuer, außer im Falle grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz, haften für Unfälle und Schäden an Personen oder Sachen, die dem Teilnehmer oder Dritten entstehen.

Anmeldeschluss / Mindestteilnehmerzahl: Bei Erreichen der max. Teilnehmerzahl kann die Anmeldefrist vorverlegt werden. Sollten weniger als 8 Anmeldungen für diesen Kurs vorliegen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, diesen Kurs abzusagen.

Bei diesem Ausbildungskurs besteht Helmpflicht!

Kursdaten

Beginn: Sa, 21.01.2023 (Anreisetag)
Ende: So, 29.01.2023 (Abreisetag)

Anmeldebeginn: Do, 18.08.2022
Anmeldeschluss: Sa, 07.01.2023

Kurspreis: ab 380,00 EUR
fällig am: Sa, 31.12.2022

Ort: St. Corona am Wechsel

Um diese Kurs buchen zu können, müssen Sie sich einloggen oder einen neuen Account erstellen:


Account erstellen
Zum Seitenanfang